Stellen Sie eine Putzfrau ein

fruejahrsputz
Frühjahrsputz: 6 Ratschläge
6 Oktober 2021

Stellen Sie eine Putzfrau ein

Stellen Sie eine Putzfrau ein

Eine Reinigungskraft zu engagieren kann eine schwierige Aufgabe sein. Entscheiden Sie sich für das beste Unternehmen, suchen Sie nach Angeboten von überall und bestehen Sie darauf, dass jemand, den Sie nicht kennen, zu Ihnen nach Hause kommt. Sie alle sind triftige Gründe für Stress, aber auch sehr nutzlos. Wenn es um die Einstellung einer Putzfrau geht, müssen Sie die Dinge nicht verkomplizieren. Jedes seriöse Reinigungsunternehmen in Ihrer Nähe konkurriert über den Preis und überprüft seine eigenen Reinigungskräfte. Eine gut strukturierte Website, die Ihnen Informationen über ihr Unternehmen und ihre Reinigungskräfte bietet, ist alles, was Sie bei einer Reinigungsfirma suchen müssen.Wieso den? Dieses Reinigungsunternehmen strebt danach, zu wachsen und so viele zufriedene Kunden wie möglich zu bedienen. Sie können es sich nicht leisten, eine Reinigungskraft zu Ihnen nach Hause zu schicken, die alles, was sie bauen, aufs Spiel setzt. Sie setzen nicht nur ihren Firmennamen auf die professionelle Reinigungskraft, die sie senden, sondern stellen auch Ihr Zuhause und Ihre Sicherheit an erste Stelle. Hören Sie auf, sich selbst zu stressen, und suchen Sie nach Unternehmen, die versicherte Reinigungskräfte anbieten, die sich einer Hintergrundüberprüfung unterziehen. Die Risiken werden stark reduziert, wenn Sie durch eine Reinigungsfirma gehen, die ihre Reiniger überprüft.

Fragen Sie nach einer Putzfrau

Die Vorteile der Einstellung einer Putzfrau

Kommen wir zu einigen der Vorteile, die mit der Beauftragung eines Hausreinigungsdienstes verbunden sind. Wenn eine Putzfrau kommt, um die harte Arbeit zu erledigen, haben Sie Zeit für andere Dinge. Egal, ob Sie sich bei einem Film auf dem Sofa entspannen, mit einem Nachbarn Wein trinken oder mit einem besonderen Menschen zum Abendessen ausgehen, die Zeit steht Ihnen zur freien Verfügung. Stellen Sie sich jetzt vor, Sie kommen von Ihrem anstrengenden Arbeitstag nach Hause, Sie betreten Ihr wunderschön sauberes Zuhause, das frisch nach Frühling (oder Zitronen) riecht und all Ihr Stress in diesem Moment verfliegt. Es ist ein unglaubliches Gefühl, in einem sauberen Haus nach Hause zu kommen, und es reduziert nachweislich den Stress, indem es Ihnen einen Teil der Arbeit abnimmt. Klingt das nicht toll? Ja, ja das tut es.

Ein weiterer Vorteil der Beauftragung einer professionellen Reinigungskraft durch ein Unternehmen besteht darin, dass diese Reinigungskräfte immer versichert sind. Eine Reinigungskraft, die über eine Versicherung verfügt, bietet Schutz vor Verlust, Diebstahl oder Beschädigung und lässt den Artikel kostenlos ersetzen oder reparieren. Dies ist ein Vorteil gegenüber einer Reinigungskraft, die keine Versicherung hat, da alles, was von dieser Reinigungskraft verloren, gestohlen oder beschädigt wurde, den Hausbesitzer für den Ersatz oder die Reparatur des Schadens verantwortlich macht. Wenn Sie in dieser Situation einen Anwalt beauftragen würden, würden Sie auch für diese Kosten verantwortlich sein. Mein Rat ist, dass Sie sich immer an eine Firma wenden sollten, für die Reinigungskräfte eine Versicherung abschließen müssen.

Niemand möchte eine Putzfrau einstellen, die sein Haus oder seine Familie gefährdet. Wenn Sie im Voraus wissen, dass Ihre Reinigungskraft echt ist, wird die Einstellung einer Reinigungskraft erheblich vereinfacht.

Wenn Sie eine Reinigungskraft über ein Unternehmen einstellen, erhalten Sie auch eine Reinigungskraft, die sich in dem, was er tut, auskennt. Wenn Sie eine erfahrene Reinigungskraft haben, die Ihr Zuhause säubert, erhalten Sie eine professionelle Reinigung, anstatt jemanden, der auf die traditionelle Art und Weise putzt und dies als Tag bezeichnet. Professionelle Reinigungskräfte sind darauf geschult, auf Reinigungsdetails wie das Abstauben von Leuchten und Sockelleisten sowie die gesamte Oberflächenreinigung in einem Bereich zu achten. Möchten Sie einen Superstar-Reinigungsservice, gehen Sie immer zu einem Profi.

Die meisten Reinigungsunternehmen stellen ihre eigenen Reinigungsmittel und -geräte zur Verfügung. Das erleichtert Ihnen die Arbeit, denn für die Reinigung Ihres Hauses müssen Sie lediglich Ihre Reinigung buchen. Ihre Arbeit endet dort und unsere beginnt. Eines Tages gehst du an einem unordentlichen Ort zur Arbeit und kommst nach Hause in ein blitzsauberes Haus (es ist fast wie von Zauberhand). Schließen Sie die Augen und spüren Sie, wie sich der Stress in diesem Szenario auflöst. Sind Sie schon bereit, diese Putzfrau einzustellen?

Gute Haushaltsreiniger reinigen das Haus immer von oben bis unten. Dies verhindert dann, dass Sie nach dem Abstauben eines Deckenventilators oder Regals Böden oder Bodenflächen reinigen müssen. Sie wissen, dass Sie eine erfahrene Reinigungskraft gefunden haben, wenn sie im obersten Stockwerk beginnen und nach unten gehen. Es ist so einfach, dass es Ihnen viel darüber sagt, wie professionell Ihre professionelle Reinigungskraft ist. (Dies mag an sich kein Vorteil sein, aber dieses Wissen ist ein Vorteil, um festzustellen, wie erfahren Ihre Reinigungskraft ist.)

Wenn Sie Ihre Reinigungskraft eingestellt haben und es Zeit für sie ist, sich an die Arbeit zu machen, können Sie beide zusammenarbeiten, um einen Reinigungsplan zu erstellen, der für Ihr Zuhause geeignet ist. Sie können ihnen mitteilen, welche Bereiche des Hauses ein wenig zusätzliche Pflege benötigen.

Reinigungskräfte werden ein Teil Ihrer Familie. Sie können als Fremde beginnen, aber wenn jemand regelmäßig zu Ihnen nach Hause kommt und mit Ihnen zusammenarbeitet, um ein glückliches und gesundes Zuhause zu erhalten, entstehen Beziehungen. Dies ist ein außergewöhnlicher Vorteil, da es ein Maß an Komfort schafft, bei dem sich jede Partei wohl fühlt, über positive oder negative Aspekte des Jobs zu sprechen (es ist immer eine gute Idee, über die positiven Aspekte genauso viel, wenn nicht mehr, als über die negativen zu sprechen Einsen). Wenn die Kommunikationswege frei und einfach fließen, gewinnen alle.

Jeder gute Putzfrau ist fleißig, zuverlässig und macht seine Arbeit sehr, sehr gut. Eine außergewöhnlich gute Reinigung Ihres Hauses ist einer der einfachsten, aber besten Vorteile der Beauftragung einer Reinigungskraft. Menschen in Ihrem Zuhause zu haben, denen Sie vertrauen lernen, ist ein Vorteil, den wir alle zu schätzen wissen.

Die meisten Hausreinigungsunternehmen bieten Extras gegen eine Gebühr an. Mit diesen Extras können Sie in der Regel Ihre Reinigungskraft eine Ladung Wäsche waschen lassen, das Innere des Kühlschranks reinigen, das Innere der Küchenschränke reinigen, das Innere des Ofens reinigen, die Wände waschen, die Innenseite der Fenster reinigen und die Geschirrspülmaschine. Verschiedene Unternehmen bieten möglicherweise leicht unterschiedliche Extras an, die jedoch bei den meisten Reinigungsunternehmen erhältlich sind, um Ihnen das Leben zu erleichtern. Warum nicht jemand die ganze Arbeit für Sie erledigen lassen? Das ist ihre Aufgabe und es macht ihnen nichts aus, es für Sie zu tun. Tatsächlich sind die meisten Reinigungskräfte stolz auf ihre gute Arbeit. Es wird ihnen nicht den Tag wegnehmen, wie es Ihrer sein wird, nachdem Sie bereits Ihre 8 Stunden oder mehr gearbeitet haben, bevor Sie nach Hause gehen, um auch im Haushalt zu arbeiten. Du verdienst es.

Die Vorteile, die Sie gerade gelesen haben, sind einige der offensichtlichsten Gründe, einen Reinigungsprofi zu engagieren, aber ...

Fragen Sie nach einer Putzfrau

Wie können Sie sonst von einer Reinigungskraft profitieren?

Nun, lass es uns etwas genauer aufschlüsseln ...

Einige Räume in Ihrem Zuhause tragen mehr Keime als andere.

Das Bad:

Das Badezimmer ist der Ort, an dem die meisten von uns am Ende ihres Tages ein heißes Bad nehmen oder sich unter einer heißen Dusche entspannen. Unsere Badezimmer können jedoch in Bakterien und Viren schwimmen, die Krankheiten verbreiten. Diese kleinen Kreaturen bevölkern die Toilettensitze und sogar unsere Badewannen. Grob! Aber kein Problem. Ein Profi für die Hausreinigung wird diese kleinen Bakterien sicher und effektiv ausscheiden, die Ihre Zeit stressfrei halten.

Die Küche:

Küchen sind in der Regel der Ort, an dem sich unsere Familien mehrmals täglich versammeln, und in diesem Bereich des Hauses werden die Mahlzeiten zubereitet. Da die Familie oft in diesen Raum zieht und jeden Tag viele verschiedene Mahlzeiten zubereitet werden, macht dies die Küche zu einem ziemlich keimbefallenen Bereich des Hauses. Professionelle Haushaltsreiniger reinigen Ihre Küche, um sicherzustellen, dass die Oberflächen, auf denen Sie Familienmahlzeiten zubereiten, sauber und desinfiziert sind, damit Sie ein gesundes Zuhause erhalten können.

... und dann sind da noch die Jobs, die nie zu enden scheinen, weil sie wirklich so schwer sind..

Das Kochfeld:

Oh, das gefürchtete Kochfeld mit festsitzendem Essen und verbranntem Wasser. Wie frustrierend der Versuch, die Ansammlung von Speiseresten zu beseitigen. Erraten Sie, was? Du hast geraten! Ein Reiniger kümmert sich für Sie darum, sodass die Pflege zum Kinderspiel wird.

Beseitigung von Gerüchen:

Sogar ein sauberes Haus kann einen Geruch verströmen, der Sie das Bedürfnis nach einer guten "Auffrischung" verspüren lässt. Dies kann durch die Art des zu kochenden Lebensmittels, eine Trainingseinheit oder andere externe Quellen verursacht werden. Hausputzer tun viel mehr, als nur Kleidung einzusammeln oder den Wohnzimmertisch abzustauben. Sie können zum Kern der Reinigung vordringen und die Geruchsquelle beseitigen.

Eine Reinigungskraft zu engagieren ist wirklich eine einfache Entscheidung. Nachdem Sie alles gelesen haben, was dieser Artikel zu bieten hat, möchte ich, dass Sie sich daran erinnern, dass dies nur die Gedanken und Ideen einer Person sind, eine Putzfrau einzustellen. Ich bin sicher, Sie können eine Million andere Gründe finden, eine Reinigungskraft aus anderen Quellen zu engagieren, wenn Sie das Bedürfnis verspüren. Hausputzer sparen Zeit und reduzieren Stress (auch bekannt als Superhelden) und in der heutigen Welt haben wir zu wenig Zeit und zu viel Stress. Denken Sie nicht zu viel darüber nach. Wenn Sie eine Reinigungskraft einstellen möchten, halten Sie den Prozess einfach. Stellen Sie sicher, dass das Unternehmen Reinigungskräfte hat, die sich einer Hintergrundüberprüfung unterziehen und eine Versicherung haben.Wenn sie diese Dinge anbieten, sind sie so gut wie jede Reinigungsfirma da draußen, die es versuchen kann. Tauchen Sie ein, wagen Sie den Sprung und machen Sie sich das Leben ein wenig leichter, indem Sie eine Putzfrau einstellen. Das Gute ist, Sie müssen sich nicht an ein Unternehmen binden, wenn es nicht Ihren Erwartungen entspricht. Wenn Ihre Reinigungskraft nicht funktioniert, bitten Sie sie, Ihnen eine andere zu schicken. Wenn sie immer noch nicht funktionieren, können Sie Ihre Dienste aufgeben und eine bessere Lösung finden. Normalerweise funktioniert am Ende alles, solange Sie eine offene und ehrliche Kommunikation mit Ihrer Reinigungskraft und / oder der von Ihnen beauftragten Firma haben.

Ich bin sicher, Sie können jetzt sehen, wie viel davon Sie und Ihre Familie / Freunde / Haustiere profitieren können, aber lassen Sie uns den Spieß umdrehen und über die Person sprechen, die Ihr Zuhause putzt. Wie bei allen Dingen im Leben, die Menschen betreffen, hat jeder seine eigene Geschichte zu erzählen. Wenn Sie eine Putzfrau einstellen, stellen Sie jemanden ein, der darüber hinausgeht, "nur eine Putzfrau" zu sein. Sie stellen einen Familienvater, eine alleinerziehende Mutter oder einen jungen College-Studenten ein, der seinen eigenen Weg finden möchte. Diese Menschen werden auf vielen verschiedenen Ebenen getestet und beurteilt, abhängig von der Persönlichkeit der Hausbesitzer, für die sie putzen. Wenn Sie freundlich und offen für Ihre Reinigungskraft sind, lassen Sie sie wissen, was sie ändern müssen und was nicht. Wenn Sie sich ärgern, dass sie Ihren Esstisch verloren haben und Ihnen die Dienste überlassen haben, verlieren Sie beides. Wir müssen daran denken, dass unsere Reinigungskräfte manchmal etwas verlieren können, nicht weil sie faul oder ungeschult sind, sondern einfach weil sie menschlich sind. Ich ermutige Sie, ihnen mitzuteilen, was sie verpasst haben, bevor Sie wütend werden, damit sie eine Chance haben, ihre Fehler zu korrigieren. Wenn Sie Ihrer Reinigungskraft mitteilen, was Ihnen an der Arbeit gefällt, können Sie und diese Person eine Beziehung aufbauen, die Sie beide über eine gut erledigte Arbeit lächeln lässt. Wenn Ihre Reinigungskraft gerne mit Ihnen spricht und sich geschätzt fühlt, wird sie alles tun, um Sie mit Ihrer Reinigung zufrieden zu stellen. Wenn Sie Ihrer Reinigungskraft mitteilen, was Ihnen an der Arbeit gefällt, können Sie und diese Person eine Beziehung aufbauen, die Sie beide über eine gut erledigte Arbeit lächeln lässt. Wenn Ihre Reinigungskraft gerne mit Ihnen spricht und sich geschätzt fühlt, wird sie alles tun, um Sie mit Ihrer Reinigung zufrieden zu stellen.

Fragen Sie nach einer Putzfrau

Wenn Sie die Reinigung einem professionellen Unternehmen anvertrauen möchten, kontaktieren Sie uns jetzt!

Comments are closed.

Übersetzung »